Pony Camp Böck GmbH & Co.KG.

Unterberghöfe 14

87739 Breitenbrunn / Loppenhausen

Tel. 08263 - 1245

Fax. 08263 - 1427

Mobil. 0172 - 77 11 705

eMail.   ponycamp@web.de

Amtsgericht Memmingen
HRA 12656

 

Rechtlicher Hinweis:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle in diesem Projekt (auf dieser Website) angebrachten Links.

  Datenschutz

Die Pony Camp Böck GmbH & Co.KG,  Familie Bernhard Böck, legt großen Wert auf Sicherheit und Schutz Ihrer persönlicher Daten.

Personen bezogene Daten sind Daten mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse usw.

1. Hinweise zur Datenerfassung, -verarbeitung und -nutzung auf unserer Seite

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angaben personenbezogener Daten möglich. Wir Nutzen grundsätzlich nur Ihre Daten zur Erfüllung vertraglich vereinbarter Leistungen. (nach Art.6 Abs.1 DSGVO).       

Auf unserer Website werden nur bestimmte Nutzungsdaten automatisch über den Provider erfasst wie z.B. welchen Webbrowser Sie nutzen, die Uhrzeit und die Anzahl der Seitenaufrufe. Diese Daten erlauben keinen direkten Rückschluss auf Ihre Person.                            

Wir weisen Sie dennoch daraufhin, dass Datenübertragungen im Internet grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen können. Ein absoluter Schutz durch Zugriff Dritter ist deshalb nicht möglich.

2. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung dieser Webseite

Pony Camp Böck GmbH & Co.KG  /  Böck Bernhard  /  Unterberghöfe 14  /  87739 Breitenbrunn  /  Tel. 08263 1245  /  Mail. ponycamp (at) web.de 

3. Weitergabe persönlicher Daten an Dritte

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte findet ausschließlich nur in folgenden Fällen statt.

- Es besteht eine gesetzliche Erlaubnis zur Weitergabe.

- Sie haben ausdrücklich in die Weitergabe eingewilligt.

- Die Weitergabe ist gemäß Art. 6 Abs.1 lit. DSGVO zur Erfüllung eines Vertrages erforderlich.

4. Kontakt und Anmeldeformular

Wenn Sie uns unser Kontakt- bzw. Anmeldeformular senden, speichern wir Ihre Angaben und Kontaktdaten zum Zweck der Bearbeitung und eventueller Anschlussfragen. Mit Absenden des Kontakt- bzw. Anmeldeformulars erteilen Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der übermittelten Daten.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Ohne Ihre Einwilligung geben wir die Daten nich an Dritte weiter.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. (per Mail, Fax oder Post).